Kirchengemeinden

  • „Pop meets Classic“ – Eine musikalische Andacht
    "Pop meets Classic" - Eine musikalische Andacht - "Kirchen am Sund"
  • Ofengespräche über Gott und die Welt

    Mit Kathrin Riedel, Mikrobiologin und Rektorin der Universität Greifswald


    Herzlich willkommen zu unserer neuen Angebotsreihe „Ofengespräche über Gott und die Welt“ ein. Dazu laden wir einmal im Monat einen Gast aus unserer Kirchenregion am Sund ein und möchten über ganz unterschiedliche Themen ins Gespräch kommen: Kunst und Kultur, Naturwissenschaft und Philosophie, Musik und Politik und vieles mehr – alles wird hoffentlich Raum zum Zuhören, Nachfragen und Diskutieren finden.

    Den Anfang macht in diesem Herbst Frau Prof. Dr. Kathrin Riedel (Mikrobiologin und Rektorin der Universität Greifswald). Sie gibt uns Einblicke in ihre Arbeit und berichtet, was Sie aktuell beschäftigt. Und wir werden erfahren, welche Wege Sie in die Kirchenregion am Sund geführt hat und welche Glaubensfragen Sie sich im Blick auf ihre Tätigkeiten vielleicht schon gestellt haben.


    Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr im Alten Pfarrhaus Brandshagen.

    Hinweis:
    Für die Veranstaltung gilt die „2 G“-Regel. D.h. die Teilnahme ist nur für Geimpfte und Genesene möglich.
    Weil dadurch u.a. die Abstandsregeln wegfallen, können wir so mehr Interessierten die Möglichkeit geben, an dem Ofengespräch mit Prof. Dr. Riedel teilzunehmen. Bitte denken Sie daran, an diesem Abend einen Nachweis mitzubringen.

  • Erntedank in unserer Region

    Samstag, den 02.10.202114.00 Uhr Kirche Reinkenhagen
    Sonntag, den 03.10.202110.00 Uhr Kirche Horst
    14.00 Uhr Kirche Brandshagen mit Einweihung des neuen Pfarrhauses
    Sonntag, den 10.10.202110.00 Uhr Kirche Elmenhorst

  • Musical – „Durchkreuzte Wege“

    Musical - "Durchkreuzte Wege" - "Kirchen am Sund"
  • Nun sind Sie gefragt!

    Welchen Gemeindebrief wünschen Sie sich?

    Schon vor zwei Jahren fiel in den Kirchengemeinden Abtshagen-Elmenhorst, Brandshagen, Horst, Reinberg und Reinkenhagen der Beschluss, sich zur Kirchenregion „Kirchen am Sund“ zusammen zu schließen.

    Einige Schritte auf dem Weg des Zusammenwachsens sind schon gegangen:
    – die Konfi- und Jugendarbeit wird von Albrecht Stegen in Abtshagen betreut,
    – es gibt regionale Gottesdienste und andere gemeinsame Aktivitäten,
    – die gemeinsame Internetseite ist online gegangen.

    Und parallel geht das Leben in den Kirchengemeinden weiter mit den Kinder- und Seniorengruppen, den Chören und Posaunenchören und Engagement vor Ort in den Kirchen.

    Seit einigen Monaten nun tagt regelmäßig eine Arbeitsgruppe zu der Frage, wie es mit den Gemeindebriefen weiter gehen soll. Soll es weiterhin drei Gemeindebriefe geben? Oder liegt die Zukunft in einer gemeinsamen Ausgabe für die Kirchenregion? Oder irgend etwas dazwischen?

    Erste Ergebnisse dieser Arbeitsgruppe sehen Sie schon seit der letzten Ausgabe:
    – die Gottesdienst-Übersicht mit den farbigen Markierungen für die einzelnen Gemeinden erscheint in dieser Form in allen Gemeindebriefen gleich.
    – Auch die Texte über die Jugendarbeit zum Beispiel können Sie in allen Heften lesen.
    – Andere Beiträge und Fotos, die sich auf lokale Aktivitäten und Angebote beziehen, finden Sie nur in „Ihrem“ Gemeindebrief.

    Nun sind Sie gefragt: Was denken Sie? Welche Wünsche und welche Ideen gibt es von Ihrer Seite?
    Wir freuen uns auf eine Rückmeldung von Ihnen, liebe Leserinnen und liebe Leser, bis zum 3. Oktober 2021.

    Danke fürs Mitmachen und die Beteiligung
    sagt die regionale Arbeitsgruppe „Gemeindebriefe“

  • Herzliche Einladung zu den Kinderstunden

    Wir laden recht herzlich zu den Kinderstunden in Horst und Reinkenhagen ein.

    Horst:
    2. Klasse: montags, von 14:30 – 15:30 Uhr
    3./4. Klasse: dienstags, von 14:30 – 15:30 Uhr

    Reinkenhagen:
    2. Klasse: montags, von 12:15 – 13:30 Uhr
    3./4. Klasse: donnerstags, von 13:45 – 15:00 Uhr

    Kontakt:

    Birgit Wenzel

    Birgit Wenzel

    Gemeindepädagogin

    Telefon: (038333) 244

  • Herzliche Einladung zu den Gruppenstunden

    Wir laden recht herzlich zu den Kinder- und Jugendangeboten in Reinberg und Brandshagen ein.

    Mini-Club:
    Jeden 3. Mittwoch im Monat ab 15:00 Uhr im Pfarrhaus Reinberg.

    Christenlehre: 1. – 4. Klasse
    – Dienstags um 14:30 Uhr im Pfarrhaus Brandshagen
    – Donnerstags um 14:30 Uhr im Pfarrhaus Reinberg.

    Teenie-Kreis: 5. – 6. Klasse
    Dienstags um 16:30 Uhr im Pfarrhaus Reinberg

    Kontakt:

    Petra Bohl

    Petra Bohl

    Katechetin, Friedhofsangelegenheiten (Reinberg, Stahlbrode und Kirchdorf)

    An der Kirche 7
    18519 Sundhagen OT Reinberg

    Telefon: (038 328) 802 44
    E-Mail: brandshagen-gempaed@pek.de

  • Vertretung

    Krankheitsbedingt ist Pastorin Kristina Pitschke bis zum 12. September nicht im Dienst und bis Ende September nur eingeschränkt arbeitsfähig.

    Die Vertretung während dieser Zeit hat Pastorin Viviane Schulz.

    Sie ist erreichbar unter 038327/259.

  • „Dem Himmel so nah“ – Finissage

    Noch sind sie zu sehen, die Fotos des Fotografen Dr. Thomas Meyer, der sich über Jahre mit dem hohen, weiten Himmel über der Landschaft Vorpommerns fotografisch auseinandergesetzt hat. Als echter Vorpommer ist er seiner Heimatlandschaft ganz besonders zugetan, das offenbaren seine emotional berührenden Fotos, die seit einiger Zeit in der Horster Kirche zu sehen sind.

    Die Bilder sollen nun in einer Finissage am 29. August 17 Uhr noch einmal vorgestellt werden.

    Corona-bedingt war leider im Frühjahr die sonst übliche Eröffnung nicht möglich, so dass diese Abschlussveranstaltung die Gelegenheit schafft, mit dem Schöpfer der Bilder ins Gespräch zu kommen.  

    Dr. Meyer war als Physiker bis zu seinem Ruhestand an der Universität Greifswald tätig. Neben seinen lokalpolitischen Aktivitäten betätigt er sich kulturell auf sehr unterschiedlichen Gebieten. U.a. ist er seit langem Mitglied im Fotoclub Greifswald, seine Fotos hat er bisher in vielen Club- und Personalausstellungen gezeigt.

    "Dem Himmel so nah" - Finissage - "Kirchen am Sund"
  • Opernale

    Herzlich laden wir am Sonntag, den 22.08.2021, um 17:00 Uhr zur Opernale in die Marienkirche Brandshagen ein.

    Uraufgeführt wird das Musiktheater „Luise Greger – eine pommersche Gans“ mit Kompositionen von Luise Greger unter der Regie von Henriette Sehmsdorf und mit Bühnenarrangements von Benjamin Saupe.

    Restkarten sind an der Abendkasse verfügbar.
    Um eine Kollekte zur Unterstützung der Kirchenmusik in den Gemeinden wird gebeten.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie das aktuell gültige Hygienekonzept!