Ein besonderer Adventskranz

Ein besonderer ADVENTSKRANZ begleitet bis Weihnachten alle Kinder, die die Kinderstunden im Horster Pfarrhaus besuchen.

So etwa sah der erste Adventskranz überhaupt aus. Johann Hinrich Wichern, der Hamburger Pfarrer und Lehrer hatte 1833 das „Rauhe Haus“ für  vernachlässigte und verarmte Kinder gegründet. Dort hängte er ein altes Wagenrad mit 4 großen, weißen Kerzen für die Adventssonntage sowie kleinen roten Kerzen für die Wochentage dazwischen auf – ein Adventskalender sowie ein schönes Sinnbild, denn je weiter es auf Weihnachten zugeht, umso heller wird es im Raum….

Ein besonderer Adventskranz - "Kirchen am Sund"

Mit dieser und vielen anderen Geschichten und Aktionen gehen wir mit den Kindern auf Weihnachten zu.

2. Klasse: dienstags : 12.15 Uhr – 13.30 Uhr;

3.Klasse: dienstags: 13.45 Uhr – 15.00 Uhr

4. Klasse: donnerstags: 13.45 Uhr – 15.00 Uhr

Eine herzliche Einladung auch zu unseren Kindergottesdiensten in Horst parallel zum Gemeindegottesdienst.

Nächster Termin: 
Kindergottesdienst am Nikolaustag, 6. Dezember 10.30 Uhr – 11.30 Uhr

Birgit Wenzel, Religionspädagogin, Horst

Bitte denkt daran eine Mundnasen-Bedeckung mitzubringen.

Wir hoffen, dass wir diese Angebote solange wie möglich durchführen können. Das richtet sich aber nach dem aktuellen Infektionsgeschehen. Über Änderungen werden wir zeitnah informieren.